Für Therapeuten

Arbeiten Sie als Arzt oder Heilpraktiker mit feinstofflichen Therapien, Informationsmedizin oder Bioresonanzverfahren? Bei diesen Verfahren regen Schwingungsimpulse die körpereigenen Heilkräfte an. Hält der Patient sich aber mehrere Stunden in einer mit Störstrahlung belasteten Umgebung auf, kann es sein, dass die Therapie durch diese Störstrahlungen blockiert oder rückläufig wird.

Erfahrungsgemäß wechseln die Patienten nach mehreren Therapie-Rückschlägen den Therapeuten. Dies können Sie durch Ursachen-Beseitigung verhindern. Eine Erfolgssteigerung Ihrer Therapien ist hierdurch GARANTIERT.

Wünschen Sie zusätzliche Informationen oder sind Sie an einem kostenlosen Vortrag in Ihren Praxisräumen interessiert, können Sie mich gerne kontaktieren.

Nosoden-Testkasten:
Das individuelle Strahlungstest- und Eigenschwingungs-Set (PDF):

PDF