Ausbildung

„Wissen muss fließen um wachsen zu können“

Baubiolgie Ausbildung
Seminarhaus – Internationales Institut für GEO – BAUBIOLOGIE
Baubiologie Seminare
Seminarraum

Besuchen Sie uns in unserem Seminarzentrum. Hier können Sie Ihr Wissen und Ihre Fähigkeiten erweitern.

Außerhalb der Seminare ist das Haus zu vermieten: bio-ferienhaus-eifel.de

 


 

Baubiologie Ausbildung

 

Die steigende technische Umweltstrahlung
verschafft dem Beruf des Geo-Baubiologen eine Zukunftsgarantie.
Sie können sich bei uns in regelmäßigen Abständen im In- & Ausland ausbilden lassen: zum/zur

Geo-Baubiologen/in mit deutschem Zertifikat

 

  • Aufgrund der komplexen Zusammenhänge und der großen Verantwortung, die wir gegenüber den Patienten tragen, können wir nur eine gewissenhafte Ausbildung verantworten.
  • Danach erhalten Sie ein Zertifikat als Geo-Baubiologe und auf Wunsch die Lizenz mit dem GEO-SAFE-E®-System arbeiten zu dürfen.
  • Nach der Ausbildung besteht die Möglichkeit zur Teilnahme an regelmäßig stattfindenden Erfahrungsaustausch-Treffen und
  • der Möglichkeit zur Vermittlung an ca. 8.000 weltweit holistisch praktizierenden Therapeuten, die bereits die Geo-Safe-E® (Biosafe) besitzen, zwecks Kooperationsmöglichkeit zur Strahlungs-Ausleitung Ihrer Klienten.

 


Ausbildung


 

Inhalte

Die Ausbildung zum Geo-Baubiologen umfasst folgende Inhalte:

  • Mental-Training
  • Medizinische Zusammenhänge von Strahlung und Krankheit
  • Arbeiten mit der Rute in Theorie & Praxis
  • Elektrosmog und Funkstrahlung einfach gehalten
  • Umgang mit Messgeräten leicht gemacht
  • Kinesiologie in Theorie & Praxis
  • Einschulung in das GEO-SAFE-E®-System
  • Kooperation mit Ärzten & Heilpraktikern

zurück zur Auswahl


 

Termine und Anmeldung

Ausbildung in deutscher Sprache: Deutschland, Österreich und Schweiz
Ausbildung in englischer Sprache: in allen anderen Ländern, deren Flaggen auf der Startseite zu finden sind
Ausbildung mit Dolmetscher: Türkei und China

Die Ausbildung in Deutschland findet in Wochenendblöcken statt.

Aktuelle Termin 2018:

Frühjahrsausbildung Aachen:
1. Teil: 06.-08. April 2018
2. Teil: 27.-29. April 2018

Herbstausbildung Aachen:
1. Teil: 02.-04. November 2018
2. Teil: 30. Nov. – 02. Dez. 2018

Schweiz / Einsiedeln: Juni 2018

Oder setzen Sie sich mit uns telefonisch in Verbindung: +49 (0) 2471 / 921 421.
Bürozeiten sind in der Regel von Mo bis Fr von 9.00 – 13.00 Uhr.
Über Abweichungen informieren wir Sie per Bandansage.

zurück zur Auswahl


 

Kosten

Die Komplettkosten für die Ausbildung liegen bei € 970,- inkl. ges. MwSt.

Dieser Preis beinhaltet Ausbildungsgebühren, Lernmittel, Getränke und Snacks
(Mittagessen: Selbstverpflegung).

Auf Wunsch können Geo-Safe-E® Produkte nach der Ausbildung mit Preisnachlass zwecks Weiterverkauf erworben werden.

Die Ausbildung ist UNABHÄNGIG vom Kauf weiterer Hilfmittel!

Gerne bieten wir Ihnen danach einen geo-baubiologischen Arbeitskoffer an, der mit ALLEN Geräten ausgestattet ist, die für eine baubiologische Untersuchung notwendig sind.

Auch ist es nach der Ausbildung möglich die Geo-Safe-E® Produkte mit Höchstprozenten zu erwerben, um sie (teil-)beruflich zu verwenden.

Baubiologie Ausbildung

zurück zur Auswahl


 

Persönliche Sonderschulungen

Da mittlerweile aus der ganzen Welt Anfragen bezüglich der Ausbildung zum Geo-Baubiologen bei uns eintrafen, bieten wir ein besonderes Intensivprogramm für internationale Interessenten und vollbeschäftigte Personen im deutschsprachigen Raum an. Weiterhin gibt es für bereits ausgebildete Fachleute die Möglichkeit, sich ausschließlich in das Geo-Safe-E®-System einschulen zu lassen, ohne eine komplette Schulung absolvieren zu müssen.

Persönliche Intensiv-Einzelschulung für Neuanfänger:

  • 4-tägige Intensivschulung in Theorie und Praxis inklusive Begleitung bei Patienten-Schlafplatz-Untersuchungen.
  • Kosten:1.800,- € inkl. MwSt.
    (ohne Messgeräte- und Arbeitskoffer, Übernachtung und Verpflegung)
  • Termine:nach Vereinbarung

GEO-SAFE-E®-System Einschulung für Profis:

  • Eintägiges Einführungsseminar in das System der individuellen frequenzangepassten Strahlungsneutralisation in Theorie und Praxis.
    Bedingung ist die Beherrschung der Kinesiologie und Schlafplatzuntersuchung – jedoch nicht nach dem veralteten Wissen von Dr. Hartmann und Dr. Curry, sondern dem aktuellen Stand des Erdmagnetfeldes durch NASA und Max-Planck-Institut.
  • Kosten:500,- € inkl. MwSt.
    (ohne Messgeräte- und Arbeitskoffer, Übernachtung und Verpflegung)
  • Termine:nach Vereinbarung

zurück zur Auswahl